Korkleder wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen und ist ein Pflanzenprodukt. Alle 9-12 Jahre kann die Rinde geschält werden, wobei von dem 200kg Kork nur 5-10% für die Textilproduktion verwendet werden kann. Korkeichen werden vorwiegend in Portugal angebaut.